Ausziehbetten

Je kleiner der Raum, desto praktischer das Ausziehbett für Kinder. Besonders Familien, die in Städten leben, schätzen das Ausziehbett aufgrund des zusätzlichen Raumes, den es bei gleichbleibender Grundfläche bietet. Ob dieser für Schubladen genutzt wird, die mit diversen Gegenständen oder Bettzeug gefüllt werden können, oder aber für einen weiteren Schlafplatz, wird individuell entschieden. Grundsätzlich gilt, dass Ausziehbetten fast überall hinpassen und in kleinen wie großen Räumen komfortabel nutzbar sind.

Artikel 1 auf 17 von 25 gesamt

In absteigender Reihenfolge

Artikel pro Seite anzeigen
Seite:
  1. 1
  2. 2

Seite:
  1. 1
  2. 2

Welche Arten von Kinder Ausziehbetten bietet Kubuk an?

Kubuk bietet individuell gestaltete Ausziehbetten an, die Sie ganz auf die Vorlieben Ihres Kindes abstimmen können. So haben wir niedliche Hausbetten, Ausziehbetten mit verziertem Kopf- und Fußteil oder die schlichte Variante. Natürlich gibt es die Ausziehbetten in verschiedenen Größen, damit sie perfekt auf die Bedürfnisse des Kindes ausgerichtet sind. Für kleine Kinder ist außerdem ein Rausfallschutz inbegriffen.

Des Weiteren variieren die Ausziehbetten in der Anzahl der zusätzlichen Ebenen, die sich unter der eigentlichen Schlaffläche befinden. So gibt es entweder eine weitere Ebene, die dann zwei Schubladen oder eine Matratze enthält, oder zwei Ebenen, von der die erste die Matratze und die zweite die Schubladen beherbergt.

Wie finde ich das geeignete Ausziehbett für mein Kind?

Jedes Kind hat seinen eigenen Charakter und bildet auch einen eigenen Geschmack aus. Wenn ein Mädchen kein besonders mädchenhaftes oder ein Junge ein Bett mit ein wenig mehr Verzierung möchte, so ist das keineswegs ungewöhnlich. Wichtig ist für Sie als Eltern bei der Wahl des passenden Bettes nur, dass es sich bei der Präferenz Ihres Kindes nicht um eine vorübergehende Laune handelt. So sollten Sie dem Kind bei der Vorauswahl des Ausziehbettes insoweit helfen, dass sie ihm nur einige Varianten zeigen, unter denen es sich entscheiden kann. Schließlich kennen Sie Ihr Kind am besten und wissen, welches Bett es auch in einigen Monaten und Jahren noch mögen wird.

Was ist beim Design des Ausziehbetts zu beachten?

Bei uns bekommen Sie Ausziehbetten in vielen individuellen Farbtönen. Auch die Schubladen unter dem Bett können farblich abgesetzt werden. Mit vielen Nuancen wie Buche, Erle, Eiche, Nuss, Kiefer oder Birnbaum bieten wir sowohl natürliche Farbtöne als auch intensive Acryl-Farben wie Cappuccino, Graphit, Weiß, Türkis, Blau, Seledongrün und Cognac. So haben Kinder und Eltern die Möglichkeit, das Bett sehr persönlich zu gestalten. Auch hier sollte darauf geachtet werden, dass keine Trendfarbe gewählt wird, sondern eine, die sich optimal ins Zimmer einfügt und auch langfristig passt. Hier bietet es sich an, einen Konsens zu finden und dem Kind eher zu weniger knalligen Farben zu raten und das Ausziehbett dann mit Dekoration aufzuwerten, so dass auch auf lange Sicht ein beliebter Hingucker im Kinderzimmer bleibt.

Lange Haltbarkeit und diverse Nutzungsmöglichkeiten

Ein Ausziehbett von Kubuk überzeugt neben individuellem Design auch durch ausgewählte Materialien. Massivholz ist der wichtigste Bestandteil unserer hochwertigen Ausziehbetten. Die mitgelieferten Matratzen aus Kaltschaum bieten Kindern optimalen Halt auf unseren ebenfalls aus Echtholz bestehenden individuell anpassbaren Lattenrosten. Da die Materialien von höchster Qualität sind und lange halten, kann aus dem Kinderbett auch ein Jugend- oder Gästebett werden. Umzüge überstehen die Kubuk Ausziehbetten bei fachgerechtem Ab- und Wiederaufbau problemlos und können somit auch an Geschwisterkinder weitergegeben werden.

Wir bieten Ihnen reichhaltiges Zubehör für Kubuk Ausziehbetten

Neben der Möglichkeit, eine andere Matratze auszuwählen, die noch besser zu den Bedürfnissen Ihres Kindes passt, können Sie auch eine wasserabweisende Matratzenauflage in entsprechender Größe dazu bestellen. Außerdem kann passend zum Design des Kinderzimmers ein farbiges Spannbettlaken sowie ein oder mehrere Schutzkissen für den Rausfallschutz ausgewählt werden.

Welche Vorteile bietet ein Ausziehbett gegenüber einem normalen Kinderbett?

-          Enorme Platzersparnis: Ob Stauraum für Bettzeug, sonstige Dinge oder Platz für Übernachtungsgäste oder Geschwisterkinder

-          Keine Unordnung unter dem Bett

-          Zimmer sieht immer ordentlich aus, weil das Ausziehbett viel Ruhe in den Raum bringt

-          Angenehmes Raumgefühl

-          Parktisch: dank der Schubladen kann auf einen Nachttisch verzichtet werden

 

Warum wünschen sich immer mehr Kinder ein Ausziehbett?

Kinder lieben das Außergewöhnliche. Sie möchten zudem möglichst viel Raum für sich und ihre Ideen, Phantasie und die Entwicklung des eigenen Charakters haben. Außerdem mögen sie es, etwas zu besitzen, das ihnen besonders gefällt und entspricht. So fühlen sie sich im Vergleich mit Gleichaltrigen und auch Familienmitgliedern wohl und stolz – besonders, wenn man Freunden immer einen Schlafplatz anbieten kann, auf dem sie ebenso bequem nächtigen können wie das Kind selbst, wird das oft als großer Vorteil empfunden.