Kinder Kombibetten

Ein Kombi Kinderbett kombiniert bei Betten für Kleinkinder die Schlaffunktion mit weiteren nützlichen Eigenschaften für das Kind. Ein Wickeltisch mit Schränkchen oder Schubladen für Windeln, Puder, Cremes oder Handtücher ist an das Kopf- oder Fußende des Kindertisches angeschlossen. Auch ein Baldachin, Ablagen und kindgerechte Verzierungen finden sich häufig bei einem Kombi Kinderbett.

Artikel 1 auf 17 von 75 gesamt

In absteigender Reihenfolge

Artikel pro Seite anzeigen
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Kombi Kinderbett: die praktische Lösung

Das Bett selbst verfügt in der Regel über flexible Seitengitter oder schützende Bettstangen, von denen einige als Eingang entfernbar sind. Wird eines der Seitengitter entfernt, entsteht ein gemütliches Kindersofa oder eine offene Spielwiese für das Kind. Der Lattenrost eines Kombi Kinderbetts ist oft höhenverstellbar, damit die Handgriffe beim häufigen Wickeln und Ins-Bett-Legen des Kindes den Rücken der Eltern schonen.

Viele Funktionen auf wenig Raum

Ein Kombi Kinderbett ist nicht nur ein praktisches, Platz sparendes Möbel im Kinderzimmer. Es integriert auch den oft unförmigen Wickeltisch elegant in das Schlafmöbel, mitunter verschwindet die Ablage ganz unter einem Baldachin. Es gibt voll integrierte Kombi Kinderbetten, bei denen Wickeltisch und Kinderbett fest verbunden sind. Manchmal sind sie noch mit gemeinsamen Schubladen unterlegt oder Schrankelemente schließen sich an.

Kombi Kinderbett: kompakt oder modular

Flexibler sind Kombi Kinderbetten aus einzelnen Modulen, bei denen sich der Wickeltisch vom Kinderbett entfernen lässt, wenn er nicht länger gebraucht wird. Allerdings bleibt ein Schränkchen mit Hygienemitteln neben einem Kleinkinderbett meist auch praktisch, wenn das Kind nicht mehr gewickelt wird. Der Vorteil flexibler Module zeigt sich auch im umgekehrten Fall: Wenn das Kind mit 2-3 Jahren ein größeres Bett bekommt, kann der alte Wickeltisch weiterhin genutzt werden. Denn die Mehrzahl der Kinder wird erst zwischen dem 3. und 5. Lebensjahr trocken.

Praktisch, hygienisch und robust bei Kubuk

Kombi Kinderbetten von Kubuk zeichnen sich durch ihre solide Bauweise aus Massivholz und ihr freundliches Design aus. Sie erhalten unsere vielseitigen Kombi Kinderbetten sowohl in Naturholz-Ausführung, als auch in weiß oder bunten Farbkombinationen Ihrer Wahl. Wickeltisch und Kinderbett sind abwaschbar, auch eine hygienische und pflegeleichte Matratze erhalten Sie bei Kubuk zum Kombi Kinderbett.

Sicher, freundlich und formschön

Bei den Rausfallschutz-Systemen können Sie zwischen traditionellen Bettgittern, Geländern, Brettsystemen und textilen Sicherheitslösungen wählen. Gemeinsam sind ihnen eine warme, helle und lebendige Ausstrahlung, damit sich Ihr Kind in seinem Kombi Kinderbett zu Hause fühlt. Kombi Kinderbetten entlasten Sie beim Wickeln besonders in der Nacht oder wenn es einmal schnell gehen soll.

Welche Funktionen haben Kombi Kinderbetten?

  • Kleinkinderbett mit meist flexiblem Schutzgitter
  • Höhenverstellbare Matratze des Kinderbettes
  • Wickeltisch/Ablage
  • Staufächer und Schubladen für die Babyhygiene
  • Größere Unterschubladen für Bettwäsche, Handtücher oder Windelvorräte
  • Stilelemente wie Baldachin, Bilder oder Mobiles
  • Manchmal Schrankergänzungen oder modulare Umbaumöglichkeiten

Was tue ich damit, wenn ich den Wickeltisch nicht mehr brauche?

Kinder werden meist länger gewickelt, als sie ihr erstes Kinderbett benutzen. Wenn sie mit 2-3 Jahren ein größeres Bett bekommen, kann der Wickeltisch von modularen Kombi Kinderbetten einfach übernommen werden. Wird das Kind trocken, noch während es in seinem ersten Kleinkindbett schläft, bleibt der Wickeltisch als Ablage für Hygienemittel, Handtücher, Getränke oder Spielzeuge unverändert praktisch. Er kann quasi die Funktion eines privaten Nachtschränkchens für Ihr Kind übernehmen.

Was sind die Vorteile eines Kombi Kindebettes gegenüber freistehenden Kinderbetten?

  • Optimale Raumausnutzung bei kleineren Kinderzimmern
  • Viel Stauraum für sperrige Schlaf- und Wickelutensilien
  • Schnelle Umbaumöglichkeit vom Schlafbett zur Spielwiese
  • Keine Wege von Bett zu Wickeltisch
  • Sofortige Verfügbarkeit von Windeln, Handtüchern und Hygieneprodukten an Bett und Wickeltisch
  • Rückenschonendes Handling beim Zu-Bett-bringen des Kindes
  • Dezente Integration des Wickeltisches in die Raumgestaltung
  • Praktische Ergänzungsmöglichkeiten für ein vielseitiges Kinderzimmer